ADTV TANZCENTER BOKELMANN
ADTV TANZCENTER BOKELMANN  Kurssystem
[zurück]
 
UNSER KURSSYSTEM
A-Stufe (Grundkurs)
Das Programm vom Grundkurs dauert 8 Wochen. Ihr lernt die Grundlagen und ersten leichten Figuren der Tänze  kennen, die Ihr bei jeder Tanzveranstaltung wie Hochzeiten, Familienfeiern, Feste und Bälle anwenden könnt. Die Tänze sind Blues, Bluesfox, Tipfox, Discofox, Discosamba, Langsamer Walzer und Wiener Walzer.
F-Stufe 1 (Fortschrittskurs)

Ab dem Fortschrittskurs läuft das Programm über 16 Unterrichtseinheiten. Es kommen die Grundschritte und ersten Drehungen von ChaChaCha und Rumba dazu, sowie die ersten Figuren und Drehungen vom Boogie Woogie und Foxtrott. Die bekannten Tänze aus dem Grundkurs werden weiter ausgebaut und um neue Figuren ergänzt.

F-Stufe 2 (Bronze)
Auch in der F-Stufe 2 werden alle bekannten Tänze gefestigt und um neue Figuren erweitert. Als neue Tänze kommen Samba und Tango dazu.
F-Stufe 3 (Silber)
In der F-Stufe 3 werden neben dem Unterrichten von neuen Figuren insbesondere alle Drehungen verbessert und die Drehungsumfänge erhöht.
F-Stufe 4 (Gold)
Ab der F-Stufe 4 wird das Programm über ein ganzes Jahr verteilt. Ihr lernt neu den Quickstep kennen. Alle bekannten Tänze werden um solche Figuren bzw. Figurenkombinationen erweitert, die wegen ihrer Geschwindigkeit mehr Körpereinsatz verlangen.
F-Stufe 5 (Goldstar)
Auch die F-Stufe 5 ist auf Dauer angelegt und läuft ganzjährig. Ihr lernt, Figuren von einem Tanz in einen anderen Tanz zu übertragen und bekannte Figuren durch neue Rhythmen oder Haltungen zu verändern.
F-Stufe 6 (Supergoldstar I)
In der F-Stufe 6 kommt als neuer Tanz der Slowfox dazu und aus den Figuren der F-Stufe 5 werden neue Figurenkombinationen entwickelt. Ein Quereinstieg in diese Stufe ist nur auf Anfrage möglich.
F-Stufe 7 (Supergoldstar II)
F-Stufe 8 (Tanzkreis)
Ein Quereinstieg in die Gruppen der F-Stufe 7 und 8 ist nicht mehr möglich.

[zurück]